Wir alle kennen Apple als Pionier einer Reihe von technischen Innovationen, die den Lebensstil vieler Menschen verbessert haben. Ob Studenten, Berufstätige, Geschäftsleute oder Autofahrer - in der breit gefächerten und vielseitigen Produktpalette von Apple ist für jeden Apple-Liebhaber etwas dabei.

Apple CarPlay ist eines dieser Produkte, das sich in den letzten Jahren bei den Fahrzeugherstellern großer Beliebtheit erfreut hat. Was ist das? Was kann Apple CarPlay? Und was müssen Nutzer tun, wenn ihr Apple CarPlay-Gerät nicht mehr funktioniert? Darüber wollen wir im heutigen Artikel sprechen.

Was ist Apple CarPlay?

Da iOS-Geräte über eine Vielzahl einzigartiger Apps verfügen, die Sie während der Fahrt unterstützen, können Sie mit Apple CarPlay auf diese Apps zugreifen, ohne das Leben aller Verkehrsteilnehmer zu gefährden.

Mit anderen Worten: Apple CarPlay nutzt die Apps auf Ihrem Telefon und "beamt" sie auf das Display Ihres Fahrzeugs.

Mögliche Gründe für das Nichtfunktionieren von Apple CarPlay

Es kann verschiedene Gründe dafür geben, dass Apple CarPlay auf Ihrem iPhone nicht funktioniert. Es könnte ein Problem mit Ihrem Telefon oder ein Problem mit dem Infotainment-System Ihres Fahrzeugs sein. Hier sind einige mögliche Gründe, warum Apple CarPlay nicht funktioniert:

  • Auf Ihrem iPhone läuft nicht die neueste iOS-Version
  • Das Infotainment-System Ihres Fahrzeugs ist nicht mit Apple CarPlay kompatibel
  • Das Infotainment-System Ihres Fahrzeugs ist nicht auf dem neuesten Stand
  • Es gibt ein Problem mit dem von Ihnen verwendeten Lightning-Kabel
  • Es gibt ein Problem mit der Wi-Fi-Verbindung in Ihrem Fahrzeug
  • Ihr iPhone ist nicht mit dem Infotainment-System Ihres Fahrzeugs verbunden
  • Sie verwenden nicht die richtigen Einstellungen für das Infotainment-System Ihres Fahrzeugs
  • Die Batterie Ihres Fahrzeugs ist schwach
  • Es gibt ein Problem mit dem Infotainment-System Ihres Fahrzeugs selbst

Lesen Sie auch: Wie kann ich Disney Plus reparieren, wenn es nicht funktioniert?

10 praktische Lösungen für das Problem, dass Apple CarPlay nicht funktioniert

1 - Kompatibilität prüfen

Zuallererst sollten Sie die Kompatibilität Ihres Autos mit Apple CarPlay überprüfen.

Es kommt oft vor, dass Leute das neueste iPhone kaufen, aber ihr Auto ist nicht mit Apple CarPlay kompatibel, was ein Problem darstellt. Wenn Sie es also noch nicht getan haben, sollten Sie die Liste der Autos überprüfen, die mit Apple CarPlay kompatibel sind.

Wenn Ihr Auto nicht auf der Liste steht, gibt es leider keine Möglichkeit, Apple CarPlay in Ihrem Auto zu verwenden, es sei denn, Sie kaufen ein neues Auto oder eine Aftermarket-Haupteinheit für Ihr aktuelles Fahrzeug.

2 - Aktualisieren Sie das Betriebssystem auf Ihrem iPhone

Wenn Ihr Apple CarPlay nicht funktioniert, sollten Sie Ihr iPhone immer auf dem neuesten Stand der iOS-Software halten, da dadurch nicht nur neue Funktionen zu Ihrem Telefon hinzugefügt, sondern auch Fehler behoben werden, die möglicherweise Probleme verursachen.

Um Ihr iPhone zu aktualisieren, gehen Sie zu Einstellungen -> Allgemein -> Softwareaktualisierung und installieren Sie die verfügbaren Updates.

Versuchen Sie nach der Aktualisierung Ihres iPhones erneut, Apple CarPlay zu verwenden, und prüfen Sie, ob es funktioniert. Wenn nicht, gehen Sie zur nächsten Lösung über.

3 - Stellen Sie sicher, dass Ihr iPhone korrekt mit Ihrem Apple CarPlay-Stereo verbunden ist

Wenn Ihr Apple CarPlay keine Verbindung herstellt, überprüfen Sie die Verbindung zwischen Ihrem iPhone und der Apple CarPlay Stereoanlage. Vergewissern Sie sich, dass das Lightning-Kabel richtig mit Ihrem iPhone und der Stereoanlage verbunden ist. Versuchen Sie auch, ein anderes Kabel zu verwenden, um zu sehen, ob dies einen Unterschied macht.

Wenn Sie drahtloses CarPlay verwenden, vergewissern Sie sich, dass sich Ihr iPhone innerhalb der Reichweite der Stereoanlage befindet und dass keine Hindernisse dazwischen sind. Wenn Sie Hindernisse haben, versuchen Sie, Ihr iPhone näher an die Stereoanlage zu bringen.

Vergewissern Sie sich auch, dass sich Ihr iPhone nicht im Energiesparmodus befindet. Wenn dies der Fall ist, funktioniert CarPlay nicht. Um den Energiesparmodus zu deaktivieren, gehen Sie zu Einstellungen -> Batterie und tippen Sie auf das Kippsymbol neben Energiesparmodus.

4 - Versuchen Sie, Siri zu aktivieren

Sie müssen Siri aktivieren, damit CarPlay funktioniert.

Gehen Sie dazu zu Einstellungen -> Siri & Suche und stellen Sie sicher, dass der Kippschalter neben Siri aktiviert ist.

Nachdem Sie Siri aktiviert haben, müssen Sie Ihr iPhone möglicherweise neu starten, damit die Änderungen wirksam werden.

Wenn Siri immer noch nicht funktioniert, versuchen Sie, die App zwangsweise zu beenden und Ihr iPhone neu zu starten. Doppelklicken Sie auf die Home-Taste, um eine App zwangsweise zu beenden, und wischen Sie auf der Siri-App-Karte nach oben. Vergewissern Sie sich, dass Sie die Funktion "Hey Siri" aktiviert haben.

5 - Geben Sie Apple CarPlay die Erlaubnis, im Hintergrund ausgeführt zu werden

Der Grund, warum Apple CarPlay nicht funktioniert, könnte darin liegen, dass Sie es nicht erlaubt haben, im Hintergrund zu laufen.

Gehen Sie dazu zu Einstellungen -> Allgemein -> App-Aktualisierung im Hintergrund und stellen Sie sicher, dass der Schalter neben CarPlay aktiviert ist.

6 - Deaktivieren und erneutes Aktivieren von Apple CarPlay

Manchmal ist der einfachste Weg, ein Problem zu beheben, auch der offensichtlichste. Wenn Sie immer noch Probleme mit CarPlay haben, versuchen Sie, es zu deaktivieren und dann wieder zu aktivieren.

Gehen Sie dazu zu Einstellungen -> Allgemein -> CarPlay und tippen Sie auf die Schaltfläche neben "CarPlay", um es zu deaktivieren. Warten Sie nach der Deaktivierung einige Sekunden und tippen Sie dann erneut auf die Schaltfläche, um die Funktion wieder zu aktivieren.

7 - Heben Sie etwaige Beschränkungen für Ihr Apple CarPlay auf

Es ist möglich einzuschränken, was mit Apple CarPlay verwendet werden kann. Wenn Sie solche Einschränkungen haben, könnte dies einer der möglichen Gründe sein, warum CarPlay nicht richtig funktioniert.

Um zu überprüfen, ob dies der Fall ist, gehen Sie zu Einstellungen -> Bildschirmzeit -> Inhalts- und Datenschutzbeschränkungen. Wenn der Kippschalter neben "Inhalts- und Datenschutzbeschränkungen" aktiviert ist, tippen Sie darauf und stellen Sie sicher, dass "Zugelassene Apps" auf "Apps nicht beschränken" eingestellt ist.

8 - Schalten Sie den USB-Einschränkungsmodus aus

Wenn Sie einen eingeschränkten USB-Modus aktiviert haben, könnte dies ein weiterer möglicher Grund dafür sein, dass Apple CarPlay nicht funktioniert.

Um den USB-Beschränkungsmodus zu deaktivieren, gehen Sie zu Einstellungen -> Face ID & Passcode -> Geben Sie Ihren Passcode ein. Scrollen Sie nach unten und suchen Sie nach "USB-Zubehör". Wenn der Kippschalter daneben aktiviert ist, tippen Sie darauf, um ihn auszuschalten. Damit sollte das Problem behoben sein.

9 - Starten Sie sowohl Ihr Auto als auch Ihr Telefon neu

Wenn Sie alle oben genannten Lösungen ausprobiert haben und Ihr Apple CarPlay immer noch nicht funktioniert, ist der nächste Schritt, sowohl Ihr Auto als auch Ihr Telefon neu zu starten. Halten Sie die Einschalttaste gedrückt, um Ihr iPhone neu zu starten, bis auf dem Bildschirm "Zum Ausschalten schieben" angezeigt wird. Sobald Ihr iPhone ausgeschaltet ist, schalten Sie es wieder ein, indem Sie die Einschalttaste erneut gedrückt halten. Was den Neustart Ihres Fahrzeugs angeht, sollten Sie im Handbuch Ihres Fahrzeugs nachschlagen, da der Vorgang je nach Marke und Modell variieren kann.

10 - Setzen Sie Ihr iPhone auf die Werkseinstellungen zurück

Wenn Sie immer noch Probleme damit haben, dass Apple CarPlay nicht funktioniert, müssen Sie Ihr iPhone möglicherweise auf die Werkseinstellungen zurücksetzen. Dabei werden alle Daten auf Ihrem Telefon gelöscht. Sichern Sie also Ihre Dateien, bevor Sie fortfahren.

Um Ihr iPhone auf die Werkseinstellungen zurückzusetzen, gehen Sie zu Einstellungen > Allgemein > Zurücksetzen > Alle Inhalte und Einstellungen löschen. Sobald Ihr iPhone zurückgesetzt wurde, versuchen Sie, Apple CarPlay erneut einzurichten.

Lesen Sie auch: Wie behebt man das Problem, dass Netflix auf Roku nicht funktioniert?

Fazit

Apple CarPlay kann wirklich nützlich sein, wenn Sie von all den tollen Apps und Funktionen profitieren möchten, die Ihr iPhone oder ein anderes iOS-Gerät für Sie bereithält.

Mit diesen 10 Tipps und praktischen Lösungen können Sie Ihr Apple CarPlay im Handumdrehen zum Laufen bringen.

StreamFab All-In-One
StreamFab All-In-One
>
Beste Video Download Lösung ermöglicht das Video Herunterladen von jeder Streaming-Sites.
Y2Mate DRM Downloader
Y2Mate DRM Downloader
>
One-Stop Ultimate Streaming Video Download Solution.
KeepStreams
KeepStreams
>
Keep Netflix, HBO, Amazon, Disney Streams Offline.
Mehr von 2Conv.guru
StreamFab All-In-One
StreamFab All-In-One
>
Beste Video Download Lösung ermöglicht das Video Herunterladen von jeder Streaming-Sites.
Y2Mate DRM Downloader
Y2Mate DRM Downloader
>
One-Stop Ultimate Streaming Video Download Solution.
KeepStreams
KeepStreams
>
Keep Netflix, HBO, Amazon, Disney Streams Offline.